Archiv der Kategorie: Gifte

Befreiung von Parasiten (und dadurch auch Suchtverhalten)

Wer denkt, Wurmkuren für Tiere und Kinder betreffen einen nicht, wird überrascht sein, festzustellen, daß die allermeisten Menschen Parasiten im Darm haben, die starke gesundheitliche Auswirkungen haben.

Alex Green unterhält sich mit Jo Conrad über Methoden der Ausleitung und den Aufbau eines gesunderen Milieus durch entsprechende Ernährung.

www.coachalexgreen.de

Heilung mit einfachen Naturmitteln (u. a. Schwefel, Algen) – Dr. Karl Probst| Bewusst.TV

13.10.2017 – Jo Conrad unterhält sich im Interview mit dem Naturheilarzt für Rohkost Dr. Karl Probst, der sich seit Jahrzehnten mit Gesundheit durch natürliche Ernährung und verschiedene einfache und für die Pharmaindustrie unlukrative Substanzen befaßt. U.a. über Entgiftung des Körpers, über die Wirkung von Schwefel und Petroleum auf die Darmflora, aber auch die Auswirkung von Bewegung und einem wachen Geist auf die Allgemeingesundheit. U.a. rät er auch zur Einnahme von Meeresbraunalge Ascophyllum nodosum (Knotentang) aus dem Meer mit ihren vielfältigen, gesundheitsfördernden Wirkungen. Sein Leitspruch: „Werden wir wieder wesentlich“ nach Angelus Silesius (Mystiker) Online Video: [ 49:46 ] Quelle Bewusst.TV: http://bewusst.tv/heilung-mit-naturmi… Weiterführendes: http://www.telomit.com/ YouTube Kanal Dr Probst: https://www.youtube.com/channel/UCtoj… Bücher von Dr. Karl J. Probst : Gratis-E-Book: Kurkuma, die Wunderwurzel von Dr. med. habil. Dr. Karl J. Probst „Warum nur die Natur uns heilen kann“ 2016 „Der natürliche Weg zu Heilung und Gesundheit“ 2017 „Energieschub aus dem Meer – Meeresalgen: Heilmittel und Nahrung für die Gesundheit, 1997 Als einziger Arzt war der habilitierte Mediziner und promovierte Physiker Dr. med. habil. Dr. rer. nat. Karl J. Probst einer der drei Mitbegründer der deutschen Rohkostbewegung, die Mitte der 1980er Jahre entstand. Seither sind viele Jahre vergangen und weiteres umfangreiches Wissen und unzählige Praxiserfahrungen, nicht nur mit der Rohkosternährung als Ernährungsweise und Therapieform, sondern auch im Bereich der Alternativ-/Naturmedizin sind beim Autor hinzugekommen. Dieses Wissen um Rohkosternährung und Alternativ-/Naturmedizin dürfte daher kaum bei einem anderen Arzt oder Therapeuten in Deutschland anzutreffen sein.Das macht die Bücher des Autors einzigartig. Quelle. https://de.wikipedia.org/wiki/Karl_J…. Philosophie Eine naturgerechte, dem Menschen angemessene Lebensweise ist in unserer Zivilisation schwierig geworden. Umweltverschmutzung und einer maßlose Ausbeutung der Natur haben unsere Lebensbedingungen im Laufe der letzten Jahrzehnte im Hinblick auf die Vermeidung von Zivilisationskrankheiten aller Art immer mehr erschwert. Hinzu kommen weitere negative Faktoren wie eine unnatürliche Fehlernährung, Licht- und Bewegungsmangel, eine unregelmäßige Lebensweise und natürlich auch Streß. Nahezu jeder ist heutzutage von den vielfältigen Belastungen im Alltag betroffen. Chronische Erkrankungen sind schon fast zur Normalität geworden. Die ersten Anzeichen der negativen Einflüsse sind chronische Müdigkeit, Nervosität, Erschöpfung, wiederkehrende Schmerzen aller Art, Gewichtsprobleme bis hin zu Verdauungsstörungen, Allergien, Bluthochdruck, entzündliche Erkrankungen (z.B. Rheuma) und manches mehr. Unser Anliegen ist es, zur Aufklärung darüber beizutragen, wie es gelingen kann, in einer Welt von Belastungen aller Art eine bestmögliche, eigenverantwortliche, gesunde Lebensweise zu praktizieren, mit welcher Zivilisationserkrankungen aller Art vorgebeugt und entgegengewirkt werden kann. Wir vertreten weder eine bestimmte Weltanschauung noch die herrschende gängige Meinung, sondern wir orientieren uns im Bereich der Naturheilkunde und Alternativmedizin sowohl an neuesten medizinisch-wissenschaftlichen Erkenntnissen als auch an praktischen Erfahrungen. Dies schließt auch altes, traditionelles, bewährtes oder wiederentdecktes Heilwissen mit ein. Im Fokus unseres Bestrebens steht nicht die körperliche und geistige Gesundheit nach aktuell geltenden Laborwerten, sondern eine tatsächliche, auch als solche empfundene dauerhafte natürliche Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Energie sowie ein insgesamt positives Lebensgefühl. —————————————————————————————————— satsang -full ist ein unabhängiger YouTube Infokanal, ohne finanzielle Interessen und nicht der Urheber der Beiträge von Bewusst.TV. _______________________________________________________________

Was Dr. Karl J. Probst und ich am Tag essen | ungewöhnlich Alge

Was Dr. Probst und ich am Tag essen und auch empfehlen ☀ Luftionisator welchen ich nutze: http://amzn.to/2k6BNvS ☀ Sauerstoffgenerator http://amzn.to/2k0ZaXr ☀ Die Alge von der wir sprachen BIO http://amzn.to/2Bg6L7P ☀ Alge auch in Kapseln erhältlich http://amzn.to/2iS8yt5 ☀ Werde ein Patreon von mir und unterstütze mein Projekt als Student und Wissenschaftler https://www.patreon.com/Roh_Vegan_am_… ☀ Wenn euch der Kanal und die Informationen gefallen, so unterstützt mich doch bei meinem Projekt, damit ich noch mehr tolle Inhalte für euch aufarbeiten und vorbereiten kann 🙂 Würde mich freuen ! https://www.paypal.me/rohveganamlimit

Der betrogene Patient: Das Geschäft mit den Kranken – Arzt packt aus!

Jährlich sterben in deutschen Kliniken rund 18.800 Menschen durch Behandlungsfehler. Das sind etwa fünfmal so viele Todesfälle wie im Straßenverkehr, hat eine Studie der AOK ergeben, die von Ärzten dafür heftig kritisiert wurde. Doch unser Gast, der Radiologe Dr. med. Gerd Reuther, geht noch weiter: Die Dunkelziffer der Todesopfer von Ärzten dürfte sogar noch deutlich höher liegen. Seine Recherchen hat der Arzt in dem vielbeachteten Buch „Der betrogene Patient“ zusammengefasst, das es auf die SPIEGEL-Bestsellerliste schaffte. Im Gespräch mit Robert Fleischer erklärt er, warum er Ärzte für die Todesursache Nummer 1 hält, welche Umstände dafür verantwortlich sind und was man als Patient tun kann, um sich sicher behandeln zu lassen. ➤ Welt im Wandel.TV abonnieren: http://bit.ly/WiW-Abonnieren ➤ Teile dieses Video mit deinen Freunden: http://goo.gl/UJ3vWD ++ Welt-im-Wandel Kongress 2018 in Würzburg – Sei dabei!! http://bit.ly/2kEmoTe ++ Video: Impfen oder nicht? – Ein Kinderarzt packt aus: http://bit.ly/2zVfmzq Zum Buch: Der betrogene Patient: https://goo.gl/r31JYY ➤ Welt im Wandel.TV Shop: http://bit.ly/WiW-Shop ➤ Die Welt anders sehen: http://welt-im-wandel.tv

Wie du deine Leber in wenigen Tagen mit nur 2 Zutaten reinigst!

Die Leber ist unser zentrales Stoffwechselorgan und zugleich das größte innere Organ unseres Körpers. Neben dem Herz ist sie das einzige Organ, was in 2 Blutkreisläufe eingebunden ist. Jeden Tag fließen etwa 2000 Liter Blut durch die Leber. Dieses lebenswichtige Organ ist unter anderem am Stoffwechsel von Fetten, Kohlenhydraten sowie Proteinen und der Reinigung des Blutes beteiligt, speichert aber auch überschüssige Glukose, Vitamine und Spurenelemente und gibt diese bei Bedarf wieder ab. Funktioniert unsere Leber nicht richtig, sammeln sich Stoffwechselendprodukte und Giftstoffe im Körper an und belasten diesen, was unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden beeinträchtigen kann. Daher ist es besonders wichtig diese so wichtige Organ zu reinigen, zu entgiften und gesund zu halten. Eines der besten Hausmittel zur Entgiftung der Leber ist Rosinenwasser. Bei Fragen rund um das Video wende dich bitte an: gesundheitsblatt@outlook.com Jetzt kostenlos ABONNIEREN ► https://goo.gl/TcYM8Z Gesundheitsblatt auf Facebook: https://www.facebook.com/gesundheitsbl Gesundheitsblatt auf Twitter: https://twitter.com/gesundheitsbl Gesundheitsblatt auf Instagram: https://www.instagram.com/gesundheitsbl [Hinweis] Einige Bilder und Videos unterliegen der Creative Commons CC0: https://creativecommons.org/publicdom… der Creative Commons Attribution 2.0: https://creativecommons.org/licenses/… der Creative Commons Attribution-ShareAlike 2.5: https://creativecommons.org/licenses/… oder der Commons Attribution 3.0: https://creativecommons.org/licenses/… Quellen: Shutterstock, Wikimedia, Pixabay und mehr [Musik] Fearless First Kevin MacLeod (incompetech.com) Licensed under Creative Commons: By Attribution 3.0 License http://creativecommons.org/licenses/b…

Das passiert wenn du 7 Tage keinen Zucker isst!

Ein wichtiger Hinweis der Redaktion: Wer sich mit vollwertiger, trinkbarer Ernährung gut versorgt hat automatisch weniger „Gier“ nach Zucker! Wenn Du mehr dazu wissen willst oder spezifische Fragen hast schicke mir ein Email bzw. schau Dir diese Seite an, ich mache beste Erfahrungen damit und bekomme beste Rückmeldungen von Nutzern dieser großartigen Gelegenheit

Ich mache ein Selbstexperiment! Was passiert, wenn ich eine Woche lang komplett auf Zucker verzichte? Und warum ist der eigentlich so ungesund?

Quellen zu den gesundheitlichen Folgen von Zuckerkonsum:
http://www.zentrum-der-gesundheit.de/…
http://www.extremnews.com/berichte/ge…
http://newsroom.ucla.edu/releases/thi…
http://www.huffingtonpost.de/2015/04/…

SocialMediakack:
TWITTER ► http://www.twitter.com/tomatolix
INSTAGRAM ► http://www.instagram.com/tomatolix
SNAPCHAT ► Tomatolix
FACEBOOK ► http://www.facebook.com/Tomatolix
ASK ► http://ask.fm/tomatolix

Musik: Epidemic Sound, audionetwork.com

10 Anzeichen Dafür, Dass Du zu Wenig Wasser Trinkst!

An sich ein gutes Video, doch einige Dinge gibt es zu ergänzen bzw. zu berichtigen.

  1. Welches Wasser trinken – anstatt aus der Plastikflasche gutes Quellwasser, eventuell gefiltert. Plastik gibt Weichmacher ab. Wenn das Wasser aus der Leitung kommt, dann nehmt es in Glasflaschen mit. Die Leute denken zwar dann immer es sei Schnaps, aber was soll´s, egal was andere denken.
  2. Es kommt auf die Ernährung an. Isst man viel Obst, Gemüse, Suppen etc. dann ist da schon viel Wasser drinnen, das mitgerechnet werden soll.
  3. Wenn man mehr wie 1,5 bis 2 l kaltes Wasser trinkt, kann das sehr auskühlen und die Nieren und die Verdauung schwächen. Braucht man mehr, besonders im Winter, dann macht es Sinn, kaltes Wasser im Topf warm machen und es dann trinken.

Hol dir dein KOSTENLOSES Hörbuch im Probeabo: http://amzn.to/2rc1EAz ❤
Tescht ABONNIEREN: http://bit.ly/XRPSMJ ☑

✘Mein Videoschnittprogramm: http://amzn.to/2n5PGHq
✘Mein Mikrofon: http://amzn.to/1HI4HVe
✘Mein Mikrofon-ständer: http://amzn.to/1za1yfR
✘Meine Kopfhörer: http://amzn.to/1EuaFIy
✘Für PERFEKTES Internet: http://amzn.to/1FIU1Hr

Quellenangaben:
-Folgende Bilder und Videos unterliegen der Creative Commons Attribution 3.0: http://creativecommons.org/licenses/b…
,der Creative Commons Attribution 2.0 https://creativecommons.org/licenses/… oder der Creative Commons Attribution-ShareAlike 2.5: http://creativecommons.org/licenses/b…

Musik: YouTube Music, www.bensound.com, www.incompetech.com

Laut der Forschung heilt diese Pflanze Borreliose besser als Antibiotika

Borreliose- oder Lyme-Krankheit ist eine bakterielle Infektion, die Menschen aller Altersgruppen betreffen kann. Sie kann in mehr als 60 Ländern übertragen werden. Laut dem ‘Centers for Disease Control and Prevention’ werden mindestens 300’000 Menschen jährlich mit Borreliose infiziert. Es kann schwierig sein, die Krankheit zu diagnostizieren, weil die Symptome viele andere Krankheiten imitieren kann. Sie kann jedes Organ im Körper beeinflussen, einschliesslich des Gehirns und des Nervensystems, den Muskeln und Gelenken und des Herzens.

Symptome von Borreliose:

  • Fieber
  • Schüttelfrost
  • Schweissausbrüche
  • Muskelkater
  • Übelkeit
  • Gelenkschmerzen
  • Hautausschlag

Die konventionelle Behandlung für die Borreliose-/Lyme-Krankheit ist Antibiotika, aber das bezieht sich oft nur auf die Oberflächenaspekte der Infektion, so dass die Krankheit tief im Körper verborgen bleibt, wo sie in der Lage ist, noch mehr Schaden zu verursachen. In einer neuen präklinischen Studie fanden Forscher heraus, dass der Extrakt aus Stevia-Blättern eine starke antibiotische Wirkung gegen ein Pathogen hat, das als Borrelia Burgdorferi bekannt ist, von dem man weiss,  dass es Lyme-Borreliose verursacht.

Die Studie

Die Studie wurde von Forschern der Abteilung für Biologie und Umweltwissenschaften an der ‘University of New Haven, West Haven, CT’ durchgeführt. Die Ergebnisse wurden im European Journal of Microbiology & Immunology veröffentlicht. In der Studie verglichen die Forscher direkt einen Alkohol-Extrakt aus Stevia-Blättern mit herkömmlichen Antibiotika. Sie beurteilten ihre Fähigkeiten, um verschiedene Formen von Borrelia burgdorferi zu töten.

B. burgdorferi kann in verschiedenen Formen existieren und ist sehr resistent gegen Antibiotika. Es schuf eine Barriere gegen die meisten herkömmlichen Antibiotika, so dass es schwierig wurde, es zu behandeln. Forscher fanden heraus, “Der Blatt-Extrakt der Stevia Pflanze, als ein einzelner Agent, war gegen alle bekannten morphologischen Formen von B. burgdorferi wirksam.”

 Forscher wiesen darauf hin, dass etwa 10-20% der Borreliose- Patienten die mit Antibiotika behandelt wurden für die empfohlenen 2-4 Wochen, nachteilige Auswirkungen erfahren mussten auf die Gesundheit. Diese beinhalteten oft Müdigkeit, Schmerzen, Gelenkschmerzen und Muskelschmerzen. Bei einigen Patienten dauerten diese Nebenwirkungen vom Lyme-Bakterien Antibiotika mehr als sechs Monate.

Die Forscher stellten fest: “Der Blattextrakt von Stevia besitzt viele Phytochemikalien … mit bekannten antimikrobiellen Eigenschaften gegen viele Pathogene.” Sie kamen zu dem Schluss: “Die Ergebnisse dieser Studie deuten sehr klar darauf hin, dass ein natürliches Produkt wie der Extrakt der Stevia-Blätter als wirksames Mittel gegen Borrelia burgdorferi angesehen werden könnte. ”

Während dies eine Vorstudie war, bietet sie eine Grundlage für die zukünftigen Forschungen zum Thema. Die Ergebnisse deuten darauf hin, dass der Stevia Blatt Extrakt eine wichtige Rolle bei der natürlichen Behandlung von Lyme-Krankheit spielen könnte.

Quellen:

Green Med Info
Centers for Disease Control and Prevention
Green Med Info
Lyme Disease
Lyme Disease
NCBI /David Wolfe

Töte Krebszellen indem du nur diese 1 Zutat von deiner Ernährung entfernst!

Quelle: www.erhoehtesbewusstsein.de

Ein interessanter Beitrag, wo doch bei Wildtieren und Menschen, die auf Zucker und andere Gifte verzichten, Krebs kaum ein Thema ist. Was auch immer beachtet werden sollte – der emotionale Aspekt.

starve-cancer-fi

 In diesem Artikel werde ich die Dinge möglichst einfach halten. Wenn du nur einem kleinen Rat der Krebsprävention folgst, lass ihn das sein:Vermeide künstlichen Zucker.

Wie Zucker die Krebszellen füttert

Cancer Cells

 Zurück in den 1920er Jahren, theoretisierte der Nobelpreisträger Dr. Otto Warburg, dass Krebszellen auf Zucker gedeihen. Er glaubte, dass, wenn der Körper Zucker abbaut, er verschiedenen Chemikalien produziert, die die Tumorprogression und die mitochondrile Dysfunktion fördern.

Diese Theorie wurde bis zum heutigen Tag aufrecht erhalten dank der Forschung, die es weiter erläutert hat.

Heute wissen wir-ohne Zweifel- dass zu viel Zucker den Körper Insulin-resistent macht.

Krebszellen werden normalerweise in Schach gehalten durch den konstanten Umsatz des Körpers – neue, gesunde Zellen wachsen und die schlechten Zellen sterben, sagt Dr. Carrie Daniel-MacDougall. IGF blockiert die Signale für Zellen um normal zu wachsen und wenn es Zeit ist zu sterben, wachsen sie anstatt immer und immer weiter.

Wenn Zellen nur wachsen, wachsen, wachsen, werden sie als bösartig betrachtet. Dieser abnormale Wachstum beginnt die Macht zu ergreifen über Organe und breitet den Krebs aus – angetrieben von Zucker.

Dies ist ein wesentlicher Grund warum wir eine so hohe Krebs-Sterberaten bei Patienten mit IGF- bezogenen Gesundheitsproblemen wie Diabetes haben. Natürlich gibt es auch die Tatsache, dass Zucker den Krebszellen-Wachstum in erster Linie fördert.

Wie man Krebszellen aushungert durch den Verzicht von Zucker

shutterstock_283206281

Der Schlüssel ist es, künstlichen Zucker aus der Nahrung zu entfernen. Lebensmittel mit natürlichem Zucker wie Obst, versorgen der Körper mit Nährstoffen und Vitaminen. Lebensmittel mit künstlichem Zucker bieten sehr wenig, nützen und Arbeiten nur daran, deine Zellen zu schädigen. Halte dich von denen fern.

Es ist ein bisschen leichter gesagt als getan; Zucker ist eine Droge die mehr süchtig macht als Kokain. Unzählige Menschen sind süchtig danach. Das bedeutet nicht, dass es unmöglich ist, damit aufzuhören. Du musst nur dein Gehirn darauf umschulen, dass du das Zeug verabscheust.

Eine gute Möglichkeit damit zu beginnen ist es, Süssgetränke zu kürzen oder am besten sogar ganz damit aufzuhören. Eine einzige Dose davon enthält etwa 39 Gramm Zucker. Das ist mehr als ein erwachsener Mann an einem ganzen Tag konsumieren sollte.

Viel Proteine zu essen ist auch eine gute Möglichkeit, dein Verlangen nach Zucker zu senken. Protein gleicht deinen Blutzucker/ Insulinspiegel aus.

Quellen:

SugarStacks.com http://www.sugarstacks.com/beverages.htm

Breast Cancer.com http://www.breastcancer.org/research-news/insulin-levels-linked-to-mets-prognosis

Dr. Joseph Mercola http://articles.mercola.com/sites/articles/archive/2007/08/23/is-sugar-more-addictive-than-cocaine.aspx

Health.com Youtube http://www.health.com/nutrition/sugar-cancer-risk

– See more at: http://www.erhoehtesbewusstsein.de/tote-krebszellen-indem-du-nur-diese-1-zutat-von-deiner-ernahrung-entfernst/#sthash.TEzA7kYx.dpuf