Schweine im Hutewald: Glückliche Tiere unter Bäumen = Meditation für Menschen!

Der Bauer geht abends dahin, um abzuschalten, quasi um zu meditieren. Die Kinder lieben es, sich mit den Schweinen zu beschäftigen.

Glückliche Tiere, glückliche Menschen!

Ein Gedanke zu „Schweine im Hutewald: Glückliche Tiere unter Bäumen = Meditation für Menschen!“

  1. Will man in Deutschland Tiere möglichst frei herumlaufen lassen, müssen dicke Elektrozäune drumherum gebaut werden, damit keine wilden (Schweine) hereinkommen und die Nutztiere mit der Schweinepest anstecken können. Fordert man dasselbe für Deutschland, ist man ein Nazi. Die Schweinepest soll übrigens aus Afrika eingeschleppt sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.