Alle Beiträge von grisu1860

Schlafprobleme nach dreißig Jahren innerhalb von ein paar Tagen völlig geheilt!

Eine gewaltig positive Gegebenheit, die mich selber betroffen hat. Dreißig oder mehr Jahre konnte ich nicht mehr richtig schlafen, schlecht einschlafen, kaum einmal durchschlafen und nie ausschlafen. Ich hatte regelrecht Angst vor der Nacht. Das kann man sich nicht vorstellen wenn man es nicht selber erlebt hat.

Mit allerlei Therapien und Maßnamen zur Schlafoptimierung haben wir versucht, diesen Zustand zu verändern, quasi Heilung in die Schlafthematik zu bringen. Optimales Liegen sowie das richtige Kissen bzw. Bett hat gut getan, jedoch nicht zu erholsamem Schlaf verholfen.

Im Juli 2020 hat dann meine Partnerin und Kollegin Maria Mierl gemeint, lass uns doch mal Sound of Soul probieren. Sie arbeitet sehr erfolgreich mit dieser Herzmusik Methode.

Die Sitzung, in der wir meine Herzratenvariabilität in Musik, in Klänge verwandeln haben lassen, war sehr unangenehm, da ich unruhig, nervös und genervt war. Ein klarer Hinweis, dass wir das richtige taten. Nach zirka einer Stunde waren wir fertig.

Ich hörte mir dann die Aufnahme einige Male an und plötzlich meinte Maria:“Du erzählst mir die meisten Tage, dass du gut geschlafen hast. Das kenne ich ja gar nicht von Dir“. Ja, genau, da fiel es mir auch auf. Ich konnte schlafen, super einschlafen, bis auf die nächtlichen Toilettenbesuche durchschlafen. Nach der Toilette einschlafen war auch einfach.

„Ein Wahnsinn, ich kann wieder schlafen“!!!

Ja, ich kann wieder richtig schlafen, keine Angst mehr vor der Nacht, vor dem ewigen wach liegen und gerädert aufwachen.

„Juhuuu, ich kann wieder schlafen“!

Warum bist du, bin ich immer müde?

Kennst du diese Frage? Welche Antworten sind die häufigsten? Schreib sie in die Kommentare.

Es gibt nach meiner Kenntnis viele Ursachen. Bekannt sind Mangelerscheinungen (Mineralstoffe, Vitamine, Vitalstoffe etc.) oder natürlich auch Schlafmangel. Schlafmangel, weil man sich zu wenig Zeit nimmt oder weil man nicht schlafen kann.

„Weil man nicht schlafen kann“, dieses Problem hatte ich über dreißig Jahre, obwohl ich das meiste richtig gemacht habe. Sogar an Ängsten und Erlebnissen, die Ursache hätten sein können hatten ich gearbeitet. Nichts hat geholfen. Ich hatte Angst vor der Nacht – und dann passierte folgendes . . . mehr erfahren

In diesem Beitrag möchte ich aber auf eine Ursache eingehen, die üblicherweise nicht in Betracht gezogen wird. Die Verspannung, die Verhärtung oder die Meridianblockade.

Verspannt aufwachen, wer kennt das nicht?

Verspannungen in der Nacht – ich will mehr wissen
kommen ja sehr oft vor. Verspannungen generell sind eine der Hauptursachen für Müdigkeit. Warum? Weil Verspannungen die Meridiane, den Meridian-Fluss stören, bremsen. Auch der Blutfluss und die Atmung werden durch Verspannungen in Mitleidenschaft gezogen.

Wenn man weiß, dass der Mensch ein totales Flusssystem ist, mit festen Strukturen wie Knochen, Muskeln, das von Faszien zusammen und in Form gehalten wird, dann ist klar, dass die Flüssigkeiten, das Serum, das Blut und die Meridianflüssigkeit ständig zirkulieren müssen. Wann immer dieser Fluss verlangsamt wird, wird automatisch der gesamte Stoffwechsel herunter gefahren und das System hat mehr Mühe, die Versorgung (mit Nährstoffen und Sauerstoff) und die Entsorgung optimal in Schwung zu halten. Das wiederum führt zu Müdigkeit. Man ist quasi Müde ohne etwas zu tun.

Es steht weniger Energie für das Leben, die Vitalität und die Schaffenskraft zur Verfügung, so dass Müdigkeit den Platz von Frische einnimmt.

Gerade in der Schneidermethode wird viel Wert darauf gelegt, dass Verletzungen oder Verspannungen, die den Fluss stören, frei gemacht werden, dass Faszien frei sind sowie Gelenke und Organe entspannt am richtigen Platz und in der optimalen Lage sind. Meridiane werden so bearbeitet, dass sie wieder optimal leiten können.

Neben der manuellen Arbeit der Schneidermethode kommen auch Übungen zum Einsatz. Wichtig ist es natürlich immer emotionale Müdigkeitsquellen zu finden und zu lösen sowie dafür zu sorgen, dass die Versorgung mit Sauerstoff und Mineralstoffen optimiert ist.

Katzenheilung nach Sterilisation und Schock der Katzenmutter

Eine sehr interessante Erfahrung habe wir im Zusammenhang der Sterilisation unserer Katzen gemacht.

Katzenfamilie der Permakultur Paradisegarden Maroni

Es fiel uns sehr schwer unsere Katzen sterilisieren zu lassen, da es doch ein tiefer Einschnitt in den natürlichen Ablauf eines Katzenlebens ist. Doch es geht im Endeffekt um Leben oder Tod, sterilisiert leben oder eben nicht mehr Sein. In Zypern gibt es bereits so viele Katzen, und wenn unsere drei Damen Nachwuchs bekommen, wohin damit?

Was war bei uns sehr auffällig?

Wir waren mit unsere fünf jungen Katzen in 2 Etappen bei der Tierärztin. Jedes Mal wurden Katzen, die von der Sterilisation zurück kamen, von den anderen, den Geschwister oder auch der Mutter voll attackiert. Genau so war es schon, als die Katzenmutter von der Sterilisation zurück kam. Die damals noch sehr kleinen Kätzchen attackierten ihre Mutter so ein bis 2 Tage voll.

Bei den Jungen war das nach ca. 2 Tagen vorbei.

Umgekehrt geschah jedoch etwas Sonderbares.

Als wir die Katzenkinder von der Tierärztin zurück brachten, hatte die Katzenmutter massiv Angst vor ihren Jungen. Keine Ahnung wieso. Wir mussten sie extra an einem Ort entfernt von den Jungen füttern und sie hat sich nicht mehr in die Nähe des Hauses gewagt. So eine panische Angst vor den eigenen Kindern. Es war grauenhaft, das anzuschauen.

Nach einigen Tagen, dieser Zustand änderte sich nicht, mussten wir handeln. So entschieden wir uns, eine kinesiologische Behandlung anzusetzen.

Eine kinesiologische Behandlung der Katzenmutter mittels Surrogat.

Da man ja die Katze nicht befragen kann, warum sie so eigenartig reagiert, arbeiteten wir mittels Surrogat. Das heißt, der kinesiologische Muskeltest wird über einen Mensch durchgeführt. Maria war Surrogat, Gerhard behandelte.

Dann das Überraschende!

Es zeigte sich, dass die Katzenmutter ihre Kinder nur noch wie Skelette wahrnahm, was ihre Reaktion verständlich machte. Wie Skelette! Das muss man sich vorstellen.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Gienow-Essenz-Schutz-467x1030.png
Die Lösung in diesem Fall Gienow Essenzen.

Der kinesiologische Test bestätigte, dass das im Moment das Mittel der Wahl ist. Ich musste nur noch testen, welche Essenz passend war. Die Essenz „Schutz“ wurde angezeigt. Ein Tropfen auf die Stirn. Danach testet ich ob es noch weitere unterstützende Handlungen braucht. Nein, war die Testantwort.

Damit beendeten wir die Sitzung.

Und siehe da!

Am nächsten Tag war die panische Angst weg. Zu viel Nähe oder miteinander fressen war noch nicht möglich. Doch das besserte sich täglich. Nach drei Tagen war gemeinsames Fressen wieder möglich.

Inzwischen ist der Zustand wie vorher. Und das ist wunderbar. Das zeigt auch wieder, mit wie wenig Aufwand Zustände wieder in Harmonie kommen können, haben wir doch gerade einmal 15 Minuten gearbeitet und einen Tropfen der Gienov Essenzen verwendet. Ach ja, wir haben dann auch noch einen Tropfen in das Trinkwasser getan.

Der Biss entscheidet über Gesundheit oder eben nicht Gesundheit!

Der richtige Biss wird oftmals im Zusammenhang mit Aktivität, angemessener Aggressivität, Abgrenzung und Durchsetzung etc. gesehen. Das ist auch wichtig.

Sorry.Der Bericht streift das Thema ein wenig und soll eine Idee der möglichen Zusammenhänge und Lösungsansätze geben. Es ist so umfangreich und ein gesamter Bericht würde den Blograhmen sprengen

Ganz wichtig, eine unharmonische Zahnstellung hat meistens auch gesundheitliche Nachteile!

Zahn- und Kieferregulierung_webDazu und zu vielem mehr ist der richtige Biss auch für unsere Gesundheit wichtig. Wie kommt es dazu, werden viele fragen?

Kiefer und Wirbelsäulenstellung:

An der Stellung der Zähne und Kiefer kann man Spannungen besonders im Becken, aber auch in den Extremitäten ausfindig machen.

Jede Spannung in Kopf und Kiefer wirkt sich auf den restlichen Körper aus, jede Spannung oder Fehlstellung im Körper wirkt sich auf die Kiefer und Kopf aus.

Daher ist die Wirkung immer am Besten, wenn der gesamte Körper und Kopf und Kiefer strukturell und energetisch auf Linie gebracht wird.

Ist der Kiefer schief bzw. der Biss verschoben bzw. so gibt es beinahe immer auch eine Verschiebung bzw. Blockade des Beckens, was automatisch auch eine Fehlstellung der Wirbelsäule „braucht“.

Kiefer und Körperfehlstellungen:

Schon vor vielen Jahren haben gute Chiropraktiker gemeint, Kiefer und Becken sind Geschwister, d. h. reagieren gemeinsam. In der Praxis ist es nachprüfbar. Wird ein Kiefer weicher gemacht und in die passende Form modelliert, dann ist das Becken gerader und leichter zu behandeln. Umgekehrt ist es das Selbe.

Ein sehr harter Kiefer kann z. B. auch bewirken, dass das Fußgewölbe schwach wird (mangelnder Energiezufluss) und der Fuß nach innen einknickt.

Es war ein großartiges Erlebnis zu erleben, dass sich bei einem zehnjährigen Burschen mit Senkfuß nach der eingehenden  Kieferbehandlung die Fußstellung auf beinahe normal geändert hat.

Das kommt immer wieder einmal vor.

Kiefer/Zähne und Organfunktion:

Wer die Organuhr nach der Elektroakupunktur kennt kann sich leichter vorstellen, dass verhärtete Kiefer, die durch Verletzungen, Fehlstellungen etc. entstehen können, sich massiv auf die Organfunktionen auswirken können.

Beispiel:

Vor Jahren kam ein ca. 25 Jahre alter Mann in die Praxis, furchtbar leidend und mit dem Problem, kaum noch atmen zu können. Nach 6 Wochen Krankenstand, ca. 10 verschiedenen Arztkonsultationen und der Drohung, die Arbeitsstelle zu verlieren war seine letzte Hoffnung, mit der Schneidermethode wieder gesund zu werden.

Entstehung: Er erzählte mir, dass er nach einem Barbesuch sein Fahrrad aufschließen wollte. Wie er nach oben schaute gab ihm ein Unbekannter einen Kick, einen Schlag ins Gesicht, genau mit der Schuhkante zwischen den rechten oberen Zähnen 4 und fünf.

Bei der Abtastung dieses Kieferbereiches war eine intensive Verhärtung in diesem Bereich zu finden. Dadurch kam es zu einer Energie- oder Meridianflußstörung und zu einem beinahen Lungenkollaps.

Nach 10 – 15 Minuten Kieferbehandlung war dieser Teil wieder elastisch/dynamisch. Er stand auf und auf die Frage nach dem Zustand meint er noch ungläubig und zweifelnd, „ja es geht, ja, etwas besser“.

Er sah erleichtert aus. Am nächsten Tag telefonierten wir und er meinte, „alles ist wir vorher“. Überglücklich konnte er wieder normal arbeiten und sich des Lebens erfreuen.

Die Verhärtungen im Kieferbereich der Zähne 4/5 hat den Energie bzw. Meridianfluss derart gestört, dass die Lunge kaum noch arbeiten konnte.

Zahnfleischentzündungen

Das kann verschiedene Ursachen haben. Eine davon sind Verhärtungen und Verdichtungen des Kiefers bzw. Zahnfleisches. Dazu kommt ein extra Bericht.

Kiefergelenksprobleme (Schmerzen, Krachen, nächtliches Beißen)

Dabei spielen auch die verhärteten Kiefer, zu kleine Kieferbögen im Vergleich zur Zahngröße etc. eine Rolle. Dazu gibt es jedoch einen extra Bericht, da das Thema ausladend ist.

Kiefer/Zähne und emotionale Zusammenhänge

Ganz Wichtig!

Wenn Kiefer durch emotionale Themen (er/sie verbeißen sich die Worte/Themen etc.). Viele Menschen werden in Familien oder Gesellschaften hinein geboren, in denen Emotionen oder eine ehrliche Meinung keinen Platz haben. Manche Menschen tragen von sich aus die Eigenschaft in sich, sich das was sie gerne sagen würden lieber verbeißen als sich dem Konflikt, der offene Worte oft mit sich bringt zu stellen. Auch Angstthemen, versteckte Wut, systemische Hintergründe oder erlebte Traumatas können zu so einem Verhalten führen.

Bei der Kiefer und Zahnstellungsbehandlung ist mit der Schneidermethode sehr viel möglich. Allerdings – diese Behandlungen erfordern zwingend, sich die emotionalen (Sammelbegriff für verschiedene innere Ursachen) Themen anzuschauen und diese in Heilung zu bringen. 

 

 

Vitaminlüge, Salz- und Bluthochdrucklüge, Nährstoffe & Langlebigkeit – Dr. Andreas Noack

Wissenschaft, wie sie schon Dr. Dieter Storl beschrieben hat. In einem naturwissenschaftlichen Projekt über Kühe hat er mitgearbeitet, selber gemolken etc. um zu erfahren was da so läuft. Seine Kollegen hätten z. B. beim Melken gezählt, wie oft muss der Bauer an den Zitzen ziehen, um eine entsprechende Menge Milch zu erhalten. 

Daran erkennt man Wissenschaft, die Sinn macht und Wissenschaft, wie sie völlig unsinnig praktiziert wird und wie sie meistens gemacht wird. 

Zum Thema Salz und Bluthochdruck sagt Dr. Noack höchst interessante Zusammenhänge!!! Aber natürlich auch zu Jod und vielen anderen Stoffen, höchst sehens- und hörenswert!!!

3.12.2014 Dr. Andreas Noack im Gespräch mit Jo Conrad über die Frage, ob man Salz vermeiden sollte oder gutes Salz eher notwendig ist und über andere Mineralien und Vitamine. Online Video: [ 52:40 ] Dank an die Quelle Bewusst.TV mit Jo Conrad: http://bewusst.tv/gute-salze/ ..damit Bewusst,TV aufrecht erhalten bleiben kann, Spenden Button direkt auf der Startseite, unter http://bewusst.tv/ Weiterführendes: http://www.ursprunc.de/ http://www.ursprunc.de/das-nhrstoff-l… http://www.cmpower.ch/dr-andreas-noack/ Vortrag von Dr. Noack: Bewusstlose_Nahrung – Geheimakte_Lebensmittel – Dr. Andreas Noack https://www.youtube.com/watch?v=BJIlB… Zusammenfassung / Tags /Stichworte /Zeitmarken: Welche Nahrungsmittel dürfen Sie essen, wenn Sie abnehmen oder Ihr Hautbild verbessern wollen; und wie viel davon? Welche Mineralien/ Spurenelemente braucht Ihr Körper, zum Schutz vor „unseren Zivilisationskrankheiten“ – bzw. um diese zu überwinden? Wer sich zu diesen Fragen schlau machen will – z.B. über Ernährungsberater, Ärzte, Wochenzeitungen, Fachjournale oder per Internet – wird registrieren, dass es für jede Empfehlung, für jeden „Geheimtip“ auch die direkte Gegenempfehlung/ Warnung gibt und wir uns.regelrecht in einem undurchdringlichen Labyrinth gefangen sehen. Sie sehen sich schlichtweg überfordert, glauben überhaupt keiner Ernährungsempfehlung mehr und essen/ trinken dann einfach nur noch das, was schmeckt – wozu sie ihr Verlangen treibt. Natürlich führt das auf Dauer nicht zu dem gewünschten Resultat. Der vermeintlich Schuldige ist schnell ausgemacht: Die eigenen Gene, die eigene Willensschwäche – wir fügen uns dem Schicksal. Ist es möglich, dass es übergeordnete Nährstoffprinzipien gibt – für jeden nachvollziehbar – mit denen Sie tatsächlich die Nährstoffe identifizieren können, die Sie am nötigsten brauchen und welche Ihnen tatsächlich gut tun? Dr. Andreas Noack – Chemiker, Ingenieur, Erfinder, Denkanstößler, Non- Konformist. Dr. Noack avanciert derzeit zu dem vielleicht beliebtesten Nährstoff-Erklärer im Internet; bei gut 10 Mio. YouTube-Minuten erhält er einen Zustimmungswert von über 95%; was so kein weiterer deutschsprachiger „Ernährungsguru“ erreicht. http://www.ursprunc.de/das-nhrstoff-l…

Handverletzungen, Kahnbeinbrüche, Mittelhandbrüche etc., Abstützen mit den Händen ist nicht mehr möglich – was tun?

Immer wieder hört man von Menschen, „ich kann mich nicht mehr abstützen“ „ich kann keine Liegestützen  mehr machen“, „ich kann nicht mehr richtig zupacken“ und ähnliches.

Warum eigentlich, was kann da sein?

Oft passiert es dass man stürzt, sich mit den Händen abfängt und danach große Probleme hat, die Hand zu bewegen, sich abzustützen etc. Auch bei Unfällen werden oft die Hände verletzt.

Kahnbeinbrüche, Mittelhandbrüche, aber auch nur Stauchungen können die Folgen sein

Was tun?

Anfänglich ist es sehr wichtig, den verletzten Bereich zu kühlen, um die Schwellung in Grenzen zu halten. Sehr hilfreich sind Bachblüten (Notfalltropfen/Rescue), die man einmal in den Mund tropft, um den Schock zu lindern und andererseits Umschläge im betroffenen Bereich zu machen.

Röntgen, schauen ob und wenn ja was gebrochen ist, ist ganz wichtig. Brüche werden im Krankenhaus behandelt.

Doch was ist danach? Heilgymnastik, Dehnungen, Umschläge? Die Erfahrungen zeigen, dass das oft daneben geht, dass es sogar häufig zum Morbus Sudek kommt, der in einem früheren Post schon behandelt wurde.

Durch diese Verletzungen werden nahezu immer die Knochen derHandwurzel verklebt und dadurch blockiert. Daher ist Abstützen auch nicht mehr möglich, da die Handfläche wie ein Brett wird (normalerweise biegt sich die Handfläche beim Abstützen rund) und so kommt es einerseits generell zu Druckempfindlichkeit, andererseits entsteht beim Abstützen ein Winkeldruck auf die Knorpel und auf die Kondylen (die kleinen Zäpfchen) der Unterarmknochen (Elle, Speiche).

Manche Menschen leiden jahrelang an solchen Problemen. Die Schneidermethode ist eine hervorragende Methode,  die Handwurzelknochen bzw. die Gelenke dazwischen wieder so beweglich machen, dass die Hand wieder komplett funktionstüchtig wird. 

Bei Mittelhandknochenbrüchen ist es ebenfalls wichtig, die ganzen Verklebungen aufzulösen, die Knochenhaut wieder geschmeidig und auf den Knochen gleitend machen. Auch dafür eignet sich die Schneidermethode hervorragend.

Allerdings – für den Therapeuten kann das eine höchst intensive „Knochenarbeit“ sein, um dieses „Brett Handwurzel“ wieder in Bewegung zu bringen.

Ach ja, auch die Schocklösung sollte nicht außer Acht gelassen werden.

Die Erfolgsrate liegt bei 90 – 100 %

Schweine im Hutewald: Glückliche Tiere unter Bäumen = Meditation für Menschen!

Der Bauer geht abends dahin, um abzuschalten, quasi um zu meditieren. Die Kinder lieben es, sich mit den Schweinen zu beschäftigen.

Glückliche Tiere, glückliche Menschen!

Permakultur: Zusammen mit dem Bauern ernten

Die Ernährung, die Qualität und der Geist, das Gefühl und die Seele der Menschen, die sich damit beschäftigen, stecken auch zum Teile in der Nahrung, und wer will schon diese Eigenschaften aus der brutalen Industrielandwirtschaft.

Übrigens, 50 Permakultur m2 ernähren 2 Menschen, in der Industrielandwirtschaft braucht man dafür 2000 m2. Das Argument für den zerstörenden Wahnsinn ist ja immer der Welthunger und dessen Verhinderung. Schon schräg, oder?

Eigentherapie (Rheuma, Diabetes, Colitis Ulcerosa, Autismus etc.) mit Chlordioxid (MMS / CDS) // Andreas Kalcker

Andreas Kalcker ist ein engagierter Forscher, der sich mit dem Thema Chlordioxid beschäftigt. Mit dem von ihm und Kerri Rivera entworfenen Behandlungsprotokoll für Autismus konnten sich bisher über 200 Autisten komplett heilen und sind heute völlig symptomfrei. Durch seine Forschung konnten sich ebenso schon viele zehntausend Menschen auch von anderen, teils lebensbedrohlichen und nach Schulmedizin unheilbaren Erkrankungen heilen. In seiner Präsentation auf dem Spirit of Health 2015 erklärt er zum einen die Wirkungsweise und das Potential von Chlordioxid (MMS/CDS) und zeigt im weiteren Erfahrungsberichte mit klinischen vorher/nachher Diagnosen von Menschen, welche sich mit diesem kostengünstigen, nicht patentierbaren und von Schulmedizin, Politik und Medien unterdrücktem Mittel selbst geheilt haben. Neben einigen Erfahrungsberichten von Anwendern, welche diese auf der Bühne selbst vortragen, spricht Uwe Kersten ausführlicher über den Fall seines autistischen Sohnes, welcher nach erfolgloser schulmedizinischer Behandlung zu Chlordioxid griff und so seine Colitis Ulcerosa in Wochen ausheilen konnte. Spirit of Health DVD-Set mit 15 Stunden Laufzeit: http://goo.gl/dMV8ZP

Soforthilfe durch CDL (MMS) | Was ist das?

CDL einfach und gut verständlich erklärt

Chlordioxid auch als MMS bekannt. KOSTENLOSE ANLEITUNG ► http://www.gesundheits-universum.de/m… ✔ Sehr gutes Clo2 (das fertige MMS) findet ihr hier: ► http://www.gesundheits-universum.de/M… Es ist eine Wunderwaffe die sehr vielfältig eingesetzt werden kann! Clo2 dient u.a. zur Entgiftung und Desinfektion des Körpers bei Mensch oder Tier. Wenn Sie Chlordioxid einnehmen, so geschieht dies in reiner Selbstverantwortung! Chlordioxid (ClO2) ist OFFIZIELL nicht zur Behandlung von Krankheiten, sondern lediglich zur Desinfektion von Trinkwasser zugelassen.. Die Chlordioxid Anleitung: ► http://www.gesundheits-universum.de/m… Ja MMS und CDL sind umstritten, aber wir sind der Überzeugung dass sie sehr wertvoll für uns sind und vielen Tausenden Menschen helfen werden Die Studie: ► https://mms-seminar.com/wp-content/up…