Archiv der Kategorie: Entzündung

Eigentherapie (Rheuma, Diabetes, Colitis Ulcerosa, Autismus etc.) mit Chlordioxid (MMS / CDS) // Andreas Kalcker

Andreas Kalcker ist ein engagierter Forscher, der sich mit dem Thema Chlordioxid beschäftigt. Mit dem von ihm und Kerri Rivera entworfenen Behandlungsprotokoll für Autismus konnten sich bisher über 200 Autisten komplett heilen und sind heute völlig symptomfrei. Durch seine Forschung konnten sich ebenso schon viele zehntausend Menschen auch von anderen, teils lebensbedrohlichen und nach Schulmedizin unheilbaren Erkrankungen heilen. In seiner Präsentation auf dem Spirit of Health 2015 erklärt er zum einen die Wirkungsweise und das Potential von Chlordioxid (MMS/CDS) und zeigt im weiteren Erfahrungsberichte mit klinischen vorher/nachher Diagnosen von Menschen, welche sich mit diesem kostengünstigen, nicht patentierbaren und von Schulmedizin, Politik und Medien unterdrücktem Mittel selbst geheilt haben. Neben einigen Erfahrungsberichten von Anwendern, welche diese auf der Bühne selbst vortragen, spricht Uwe Kersten ausführlicher über den Fall seines autistischen Sohnes, welcher nach erfolgloser schulmedizinischer Behandlung zu Chlordioxid griff und so seine Colitis Ulcerosa in Wochen ausheilen konnte. Spirit of Health DVD-Set mit 15 Stunden Laufzeit: http://goo.gl/dMV8ZP

Soforthilfe durch CDL (MMS) | Was ist das?

CDL einfach und gut verständlich erklärt

Chlordioxid auch als MMS bekannt. KOSTENLOSE ANLEITUNG ► http://www.gesundheits-universum.de/m… ✔ Sehr gutes Clo2 (das fertige MMS) findet ihr hier: ► http://www.gesundheits-universum.de/M… Es ist eine Wunderwaffe die sehr vielfältig eingesetzt werden kann! Clo2 dient u.a. zur Entgiftung und Desinfektion des Körpers bei Mensch oder Tier. Wenn Sie Chlordioxid einnehmen, so geschieht dies in reiner Selbstverantwortung! Chlordioxid (ClO2) ist OFFIZIELL nicht zur Behandlung von Krankheiten, sondern lediglich zur Desinfektion von Trinkwasser zugelassen.. Die Chlordioxid Anleitung: ► http://www.gesundheits-universum.de/m… Ja MMS und CDL sind umstritten, aber wir sind der Überzeugung dass sie sehr wertvoll für uns sind und vielen Tausenden Menschen helfen werden Die Studie: ► https://mms-seminar.com/wp-content/up…

 

Heilung mit einfachen Naturmitteln (u. a. Schwefel, Algen) – Dr. Karl Probst| Bewusst.TV

13.10.2017 – Jo Conrad unterhält sich im Interview mit dem Naturheilarzt für Rohkost Dr. Karl Probst, der sich seit Jahrzehnten mit Gesundheit durch natürliche Ernährung und verschiedene einfache und für die Pharmaindustrie unlukrative Substanzen befaßt. U.a. über Entgiftung des Körpers, über die Wirkung von Schwefel und Petroleum auf die Darmflora, aber auch die Auswirkung von Bewegung und einem wachen Geist auf die Allgemeingesundheit. U.a. rät er auch zur Einnahme von Meeresbraunalge Ascophyllum nodosum (Knotentang) aus dem Meer mit ihren vielfältigen, gesundheitsfördernden Wirkungen. Sein Leitspruch: „Werden wir wieder wesentlich“ nach Angelus Silesius (Mystiker) Online Video: [ 49:46 ] Quelle Bewusst.TV: http://bewusst.tv/heilung-mit-naturmi… Weiterführendes: http://www.telomit.com/ YouTube Kanal Dr Probst: https://www.youtube.com/channel/UCtoj… Bücher von Dr. Karl J. Probst : Gratis-E-Book: Kurkuma, die Wunderwurzel von Dr. med. habil. Dr. Karl J. Probst „Warum nur die Natur uns heilen kann“ 2016 „Der natürliche Weg zu Heilung und Gesundheit“ 2017 „Energieschub aus dem Meer – Meeresalgen: Heilmittel und Nahrung für die Gesundheit, 1997 Als einziger Arzt war der habilitierte Mediziner und promovierte Physiker Dr. med. habil. Dr. rer. nat. Karl J. Probst einer der drei Mitbegründer der deutschen Rohkostbewegung, die Mitte der 1980er Jahre entstand. Seither sind viele Jahre vergangen und weiteres umfangreiches Wissen und unzählige Praxiserfahrungen, nicht nur mit der Rohkosternährung als Ernährungsweise und Therapieform, sondern auch im Bereich der Alternativ-/Naturmedizin sind beim Autor hinzugekommen. Dieses Wissen um Rohkosternährung und Alternativ-/Naturmedizin dürfte daher kaum bei einem anderen Arzt oder Therapeuten in Deutschland anzutreffen sein.Das macht die Bücher des Autors einzigartig. Quelle. https://de.wikipedia.org/wiki/Karl_J…. Philosophie Eine naturgerechte, dem Menschen angemessene Lebensweise ist in unserer Zivilisation schwierig geworden. Umweltverschmutzung und einer maßlose Ausbeutung der Natur haben unsere Lebensbedingungen im Laufe der letzten Jahrzehnte im Hinblick auf die Vermeidung von Zivilisationskrankheiten aller Art immer mehr erschwert. Hinzu kommen weitere negative Faktoren wie eine unnatürliche Fehlernährung, Licht- und Bewegungsmangel, eine unregelmäßige Lebensweise und natürlich auch Streß. Nahezu jeder ist heutzutage von den vielfältigen Belastungen im Alltag betroffen. Chronische Erkrankungen sind schon fast zur Normalität geworden. Die ersten Anzeichen der negativen Einflüsse sind chronische Müdigkeit, Nervosität, Erschöpfung, wiederkehrende Schmerzen aller Art, Gewichtsprobleme bis hin zu Verdauungsstörungen, Allergien, Bluthochdruck, entzündliche Erkrankungen (z.B. Rheuma) und manches mehr. Unser Anliegen ist es, zur Aufklärung darüber beizutragen, wie es gelingen kann, in einer Welt von Belastungen aller Art eine bestmögliche, eigenverantwortliche, gesunde Lebensweise zu praktizieren, mit welcher Zivilisationserkrankungen aller Art vorgebeugt und entgegengewirkt werden kann. Wir vertreten weder eine bestimmte Weltanschauung noch die herrschende gängige Meinung, sondern wir orientieren uns im Bereich der Naturheilkunde und Alternativmedizin sowohl an neuesten medizinisch-wissenschaftlichen Erkenntnissen als auch an praktischen Erfahrungen. Dies schließt auch altes, traditionelles, bewährtes oder wiederentdecktes Heilwissen mit ein. Im Fokus unseres Bestrebens steht nicht die körperliche und geistige Gesundheit nach aktuell geltenden Laborwerten, sondern eine tatsächliche, auch als solche empfundene dauerhafte natürliche Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Energie sowie ein insgesamt positives Lebensgefühl. —————————————————————————————————— satsang -full ist ein unabhängiger YouTube Infokanal, ohne finanzielle Interessen und nicht der Urheber der Beiträge von Bewusst.TV. _______________________________________________________________

Zehennagelheilung – nach 4 Operationen in 4 Jahren – 2 Behandlungen Schneidermethode reichten!

4 Jahre Schmerzen, 4 Operationen und Behandlungen bei der Fußpflegerin, eine beinahe hoffnungslose Situation und das mit 25 Jahren.

Latest Project
Jeans Store Interior
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes.
ArrowArrow
Slider

Ein junger Mann erfuhr über Umwege von Bios Logos in Österreich und sah darin für sich die letzte Hoffnung, da neben den Schmerzen auch sein Beruf in Frage stand, da Gehen in Schuhen beinahe unmöglich war.

Nach Begutachtung der Zehe stellte sich heraus, dass kein Zehennagelschleifen mittels der Bios Logos Methode notwendig war. Zwar tendierte der Nagel dazu, immer wieder einzuwachsen, doch am Ende blieb es beim ständigen Entzünden des Nagelbettes und des Nagelfalzes im betroffenen Gebiet.

Die Entzündungen und Operationen haben natürlich viel Verklebung, viel Narbengewebe erzeugt und somit wurde die Heilung verhindert. Das ständige, durch den Beruf notwendige Schuhe tragen war auch nicht gerade Gesundheitsfördernd.

Was war zu tun?
Die Verklebungen im gesamten Zehenbereich mittels der Schneidermethode (bei solchen Aktionen können die Gewebeveränderungen weit in das an sich gesunde Gewebe reichen) lösen, den Fuß wieder frei, beweglich und gerade machen (wurden durch die Ausweichbewegungen verändert), mit einer guten Creme nachpflegen und fertig. 1,5 Stunden Arbeit.

Die Fotos stammen von den 2 Terminen, die innerhalb von 2 Wochen statt fanden. Beim ersten Datum war das Nagelbett massiv errötet und geschwollen, beim 2 Termin kaum noch und ca. drei Wochen nach dem 2. Termin waren alle Beschwerden weg, Zehe, Fuß und der Mann sind fit und glücklich.

Ach ja – die Ernährung haben wir auch umgestellt!

Durch den hohen Fleisch- und Zuckerkonsum hatte der junge Mann Schweißfüße. Dies änderte er nach der ersten Behandlung und siehe da, beim 2. Mal war auch dieses Thema „gegessen“.

Heute erzähle ich etwas über eine Methode, mit der man verschiedene Arten von gutartigen Hautveränderungen (Fibrome, Stielwarzen, Leberflecken, Muttermale und Altersflecken) zu Hause schnell, schmerzfrei und kostengünstig entfernen kann

Heute erzähle ich etwas über eine Methode, mit der man verschiedene Arten von gutartigen Hautveränderungen (Fibrome, Stielwarzen, Leberflecken, Muttermale und Altersflecken) zu Hause schnell, schmerzfrei und kostengünstig entfernen kann

Wie man Zahnbelag entfernt ohne zum Zahnarzt gehen zu müssen!

Bevor es zum originalen Beitrag geht, eine Empfehlung aus eigener Erfahrung

Die Mischung aus Forever Zahncreme und Em Zahncreme sind für Zähne und Zahnfleisch eine ideale Unterstützung.

    

Bei Fragen einfach eine Email schreiben.

Wie man Zahnbelag entfernt ohne zum Zahnarzt gehen zu müssen!

Plaque oder auch Zahnbelag besteht aus Speichelbestandteilen, Nahrungsresten und Bakterien. Dieser ist ein klebriger, farbloser Film, der sich auf natürliche Art und Weise innerhalb von vier bis
zwölf Stunden nach dem Putzen auf der Zahnoberfläche bildet. Plaque ist eines die Hauptursache für die Entstehung von Karies und Parodontitis. Da die in der Plaque enthaltenen Streptokokken-Bakterien Zucker in Säuren umwandeln, wird der Zahnschmelz angegriffen und baut ab, so dass die Zahnoberflächen entkalken werden und sich Karies bilden kann.

Bei Fragen rund um das Video wende dich bitte an: gesundheitsblatt@outlook.com

Jetzt kostenlos ABONNIEREN ► https://goo.gl/TcYM8Z

Gesundheitsblatt auf Facebook: https://www.facebook.com/gesundheitsbl
Gesundheitsblatt auf Twitter: https://twitter.com/gesundheitsbl
Gesundheitsblatt auf Instagram: https://www.instagram.com/gesundheitsbl

[Hinweis] Einige Bilder und Videos unterliegen
der Creative Commons CC0: https://creativecommons.org/publicdom…
der Creative Commons Attribution 2.0: https://creativecommons.org/licenses/…
der Creative Commons Attribution-ShareAlike 2.5: https://creativecommons.org/licenses/…
oder der Commons Attribution 3.0: https://creativecommons.org/licenses/…

Räusperzwang, Schluckproblem und das Gefühl, einen Kloß im Hals zu haben – einfach Lösung!

Einfach (meistens) zu lösende Beschwerden machen scheinbar (meistens) große Probleme. Hier werden die häufigsten Ursachen und die schnellsten und möglicherweise besten Lösungsmöglichkeiten vorgestellt.

Räusper- und Schluckzwang sowie einen Frosch im Hals einfach gelöst

Verspannungen, Narben und Verhärtungen sind das Hauptproblem für diese Beschwerden und können meistens sehr schnell gelöst werden.

Zwanghaftes Räuspern, auch als Globussyndrom bezeichnet, beschreibt den Zwang, sich (ständig) zu räuspern. Begleitet wird diese „Syndrom“ oft durch das Gefühl, einen Kloß im Hals zu haben. Sogar Schluckbeschwerden können eine Begleiterscheinung sein, wobei Schluckbeschwerden oft auch alleine auftreten können.

Von Allergien, Fremdkörpern im Hals, ständiger Schleimproduktion, diversen Infektionen oder gar von ursächlichem Reflux kann man lesen. All diese Dinge können sein, doch

Die häufigsten Ursachen für Räusperzwang, Schluckbeschwerden und dem Gefühl, einen Frosch im Hals zu haben sind Narben, Verspannungen und  Verhärtungen.

Narben:

Dabei kommen hauptsächlich Narben von Mandeloperationen und ähnlichen Eingriffen im Halsbereich in Frage. Auch Zahnextraktionen (Zähne ziehen) und Kieferoperationen gehören zu den Hauptverursachern.

Verspannungen:

Die häufigste Verspannungsursache ist im Nacken – Halsbereich ist falsches Liegen und Sitzen. Das kann nicht oft genug erwähnt werden, da gerade darauf am wenigsten geachtet wird. Mehr dazu . . . gerhardschneider.at/ratgeber-himmlisches-liegen-goettliches-sitzen
Verspannungen der Halswirbelsäule bzw. Verspannungen durch falsche Zahnstellung, Zahnextraktionen, Kieferoperationen oder auch zwanghaft erfolgte Kieferregulierungen kommen dabei ebenfalls in Frage. Auch Unfälle, die Kopf und Kiefer „verschieben“ oder „verformen“, gehören zu den Verursachern.

Verhärtungen:

Verhärtungen findet man entweder in den Muskeln oder, kaum bekannt in Knochen. Diese sind hier die „Hauptbetroffenen“. Gerade im „weichen Kiefer“ befinden sich oft beträchtliche Verhärtungen, die einerseits den Würgereflex beim Zahnarzt oder auch beim Zähne putzen auslösen, aber auch für dauernde Schleimbildung und zu Räusperzwang führen.

Schleimbildung (chronisch)

Dauerhafte Schleimbildung im Mundraum bzw. im Halsbereich kann ihre Ursache einerseits in der Ernährung haben, andererseits kann dieser lästige Vorgang auch durch Verhärtungen und Verspannungen im Mund und Halsbereich entstehen.

Funktionserklärung:

Normalerweise sind die Gewebe weich oder zumindest dynamisch (z. B. Knochen), gleiten aneinander, da die Fascien für das Gleiten wesentlich sind. Wenn dem so ist, dann kommt es selten zu ständiger Schleimbildung oder zu dem dauernden Reiz, der diesen Räusperzwang auslöst.

Bei gestörter Funktion (Falsche Nahrung, Blockaden wie Verspannungen oder Verhärtungen hemmen die natürlichen Stoffwechselaktivitäten und so werden Ausscheidungen nicht oder eben nur zwanghaft (als Schleim) ausgeführt.

In der Schneidermethode ist die Gewebemodulation, die Haut, Fascien, Muskeln, das heißt alle Gewebearten und Schichten mit einbezieht geradezu prädestiniert, solche Probleme (meist in einer Sitzung) zu lösen. Gelegentlich kann es auch sein, dass Blockaden oder Stress im mentalen/emotionalen/systemischen Bereich über die Psychosomatik wirken, dass zuerst diese Themen balanciert sein müssen, um den physischen Bereich zu harmonisieren.

Diese Technik ist ein wichtiger Teil des Bildungsprogrammes der Schneidermethode.

 

 

Morbus Sudek ist leicht zu heilen! Es ist ein Verhungerungssymtom!

Morbus Sudeck ist besonders im Zusammenhang mit Handgelenksbrüchen bekannt. Die Menschen haben oft unsägliche Schmerzen, die Hände sind glasig, beinahe durchsichtig, manchmal auch rot, entzündungsähnlich gefärbt und angeschwollen.

Was passiert bei einem Unfall. Bevor es zu einer Verletzung, z. B. einem Bruch kommt, bekommt der Körper eine Schockstarre. Es ist ein Versuch, die Verletzung zu verhindern. Somit ist das gesamte Gewebe in diesem Bereich gestockt, geschockt.

Das heißt, die gesamte Zirkulation ist „eingefroren“. 

Jetzt gehen „normale“ Physiotherapeuten her, machen mit den Menschen Bewegungs- oder Dehnungsübungen, arbeiten mit Eis etc. Da jedoch die Entsorgung und Versorgung im betroffenen Gebiet nicht möglich ist und der Stau (die Schwellung) schon von vornherein weht tut, tun auch alle Übungen furchtbar weh und es wird oft eher schlimmer anstatt besser. Die in Kürze ausgelaugten Knochen und Weichteile im betroffenen Körperteil tun dann erst recht weh, da sie ja zerbrechlich und verletzlich werden und schreien „greif mich nicht an, belaste mich nicht, sonst breche ich gleich“.

Ursachen bei Morbus SudeckNoch immer tappen Ärzte und Wissenschaftler bezüglich Krankheitsursachen im Dunkeln, liest man im Internet. Wie ist es möglich, dass bei so viel Forschung die Ursachen nicht gefunden werden? Absicht oder Unfähigkeit?

Ich habe im Krankenhaus (Praktikum) oft hilflos zugeschaut, wie gerade die alten Mütterchen (bei denen die Zirkulation an sich schon nicht besonders gut war) vor Schmerzen und Hoffnungslosigkeit  geweint haben.

Die Zirkulation gehört zuerst wieder hergestellt!

Ich bin dann darauf gekommen, dass, sobald der Stau beseitigt und damit der Abfluss und Zufluss der Körpersäfte wieder normal war (mittels der Schneidermethode), die Schmerzen vergingen und nach 2 -3 Behandlungen die übliche Therapie bestens verträglich und wirksam war. Meist war auch die Aufarbeitung des Verletzungsschockes mittels der Kinesiologie notwendig. Auch die Meridiane und Akupunkturpunkte mussten frei gelegt werden.

Mehr wie 5 – 6 Behandlungen nach einem Handbruch brauchte ich dann nie mehr, denn danach waren die Menschen so fit, dass sie bestens alleine zurecht kamen.

Sudeck im Bereich der Beine ist schwieriger zu behandeln, da durch die Verklebungen der Gefäßstrukturen, der Lymphbahnen, besonders aber den Venenklappen eine besondere, intensive Gymnastik, begleitet von Schlacken lösenden Behandlungen als Begleitung notwendig ist. Das geht nur mit dazu geeigneten Menschen. Eine vorherige Überprüfung ist notwendig.

Dass da dann auch Kräuterumschläge und Essenzen gut helfen und mit eingesetzt werden können, ist logisch, da dadurch die Entsorgung und Versorgung verbessert wird.

Ganzheitliche Betrachtungsweise macht Therapie schnell und einfach!

 

 

Beste Heilungsverläufe in der Kombination von Körper- und Emotionsarbeit!

Viele körperlichen Leiden lassen sich nur dann gut in einen Heilungsprozess bringen, wenn auch die emotionalen, mentalen oder systemischen Themen „geheilt“, das heißt erkannt, entstresst und neu, hilfreich integriert werden.

Psychosomatik ist ein bereits bekannter Begriff, der aussagt, dass emotionale (manche verwenden den Überbegriff „seelisch“) Themen sich körperlich zeigen. Wie sollte es auch anders sein? Wie anders könnten innere Themen im Aussen sichtbar werden?

Innere Themen erzeugen im Körper genau da Spannungen und darauf folgend Probleme bis hin zu Erkrankungen, wo eben die den Emotionen zugehörigen Körperzonen sind.

Knie und Ellbogen entsprechen den Emotionalen Themen „Sicherheit“ oder eben „Verlustangst“. Ist ein Mensch in all seinen Themen sicher und fühlt er sich  wohlbehütet, so werden Knie und Ellbogen keine Probleme machen. Hat ein Mensch jedoch Verlustängste (Familie, Arbeit, Freunde etc.) so werden Knie und/oder Ellbogen sich entsprechend melden. In Form von Verspannungen, Entzündungen, Verletzungen (Verletzungen passieren immer an den „emotional richtigen“ Stellen).

Darüber hinaus gibt es natürlich auch noch weitere feinstoffliche Themen, die körperliche Symptome verursachen. Z. B. der Aufenthalt über Wasseradern oder Erdverwerfungen, alte Gelübte und Versprechen, Stammesgesetze („wir halten durch, koste es was es wolle“ oder „Frauen müssen ihren Mann stehen“ oder „wir werden immer arm bleiben“ und viele andere.

Sind die Ursachen gelöst und die Symptome aufgearbeitet, so steht Gesundheit und Wohlfühlgefühl nichts mehr entgegen.

Finde die Lösung . . .

Operationen an Zehennägeln haben meist höchst negative Nachwirkungen!

Zehennagel-Operationen sind oft gut gemeint, doch die nachhaltigen Nebenwirkungen entsprechen meist nicht den Erwartungen der Operierten.

Die Nebenwirkungen können vermieden werden mit der Bios Logos Methode die in Thailand bei Bios Logos entwickelt wurde

gertrud-tax-img_1546
Der eingewachsene Zehennagel (siehe nächstes Bild) war in dem dick entzündeten Zehen nicht mehr zu sehen. Er lag bzw. Stand in der auf diesem Bild zu sehenden tiefen Furche.
gerti-tax-img_1549
Am Schluß sah der Zehennagel so aus, das ca ein qcm große Stück war entfernt und der Nagel beinahe fertig geschliffen. Kein Blut, kein Schmerz und der Nage ist inzwischen normal nachgewachsen.

Operation von eingewachsenen Zehennägeln kann durch die Einsetzung der Bios Logos Methode ersetzt werden.

Die Bios Logos Methode verläuft unblutig, schmerzfrei und ohne nachhaltig negative Nebenwirkungen. 

Nebenwirkungen:

  • Durch die Operation wird das Nagelbett verletzt. Die Narben sind schwer zu heilen und der Nagel ist im Längenwachstum meist massiv gestört
  • Dadurch kommt es häufig zu verdickten Zehennägeln, da das Höhenwachstum schneller ist als das gebremste Längenwachstum.
img_3714
So oder so ähnlich schauen Zehennägel aus, wenn das Längenwachstum gestört ist.
  • Die Zirkulation von Blut und Meridianflüssigkeit (Qi) sind verlangsamt. Dadurch kommt es oft zu Pilzbefall (verminderte Sauerstoffversorgung) und zu Fehlempfindungen (verminderter Qi-Fluss bzw. verminderte oder gestörte neuronale Versorgung).
  • Durchblutungsstörungen im gesamten Bein – auch dazu kann es kommen, da die Verlangsamung der Zirkulation in den Zehen auch eine Verlangsamung im Bein, besonders im Unterschenkel und im Fuß bedingen kann.
  • Organ- und Muskelstörungen, da an den Zehen verschiedene Meridiane ihren Anfangs- oder Endpunkt haben

akupunkturpunkte-fuss

Das Bild wurde in www.paracelsus-magazin.de gefunden und ist mit einem interessanten Beitrag verlinkt.

Die Punkte sind mit dem Milz/Bauchspeicheldrüse-, dem Leber- dem Gallenblasen-, dem Nieren und dem Blasenmeridian verbunden. In der Regel wird ja meistens die große Zehen mit eingewachsenen Nägeln konfrontiert, was wiederum auf Verdauungsprobleme und die Reinheit des Blutes Auswirkungen hat. Die Milz filtert das Blut. Die Bauchspeicheldrüse oder das Pankreas produziert Verdauungsenzyme, die Fette, Eiweiße und Kohlenhydrate in der Nahrung spalten.

Die Leber ist ein wichtiges Organ, das eine zentrale Rolle in unserem Stoffwechsel spielt. Sie ist unter anderem an der Verarbeitung und Speicherung von Nährstoffen sowie am Abbau und der Ausscheidung von Giftstoffen beteiligt.

Somit zeigt sich, dass neben sehr unangenehmen Nebenwirkungen der gesamte Verdauungsvorgang gestört werden kann. So ergibt eine ungünstige Folgewirkung die Nächste und Nächste und und und . . .

Somit ist eine vorherige Abschätzung, ob man Zehennägel operieren lässt, lassen muss (es gibt ja auch Situationen in denen eine OP unausweichlich ist) oder alternativ mit der Bios Logos Methode oder anderen Methoden angeht sehr empfehlenswert.